Englisch lernen – Wall Street English

Wall Street English Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Für die WSI Education GmbH ist der Schutz personenbezogener Daten von höchster Bedeutung. Sie werden deshalb an dieser Stelle darüber informiert, wie Ihre Privatsphäre geschützt wird, wann welche Daten von Ihnen erfasst, gespeichert und wie sie verwendet werden.

Für uns ist es wichtig, dass Sie sich beim Besuch unserer Internetseiten sicher und wohl fühlen. Neben der selbstverständlichen Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz wurden benötigte technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz sowohl von uns als auch von externen Dienstleistern beachtet werden. Ihre persönlichen Daten werden sicher und vertrauensvoll behandelt.

Warum wir Ihre Angaben benötigen

Wir möchten unser Angebot ständig verbessern und das Online-Angebot für Sie attraktiver gestalten. Nur wenn wir wissen, welche Teilbereiche unserer Internetseite am häufigsten und längsten aufgesucht werden, können wir die Inhalte unserer Internetseiten entsprechend Ihren Anforderungen optimieren.

Personenbezogene Informationen werden von der WSI Education GmbH zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang verwandt. Je besser wir Ihre Wünsche verstehen, desto effektiver können wir Ihnen gewünschte Information bereitstellen.

Informationen für Webseitenstatistik

Wenn Sie auf die Internetseiten der WSI Education GmbH zugreifen, behalten wir uns vor, automatisch Informationen allgemeiner Natur zu erfassen. Diese Informationen beinhalten z.B. die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet Service Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Zudem werden diese Daten ebenso beim Zugriff auf jede andere Webseite im Internet generiert. Es handelt sich hierbei also nicht um eine spezifische Funktion der WSI Education GmbH Internetseiten. Informationen dieser Art werden ausschließlich anonymisiert erhoben und können von uns statistisch ausgewertet werden.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die Informationen enthalten, um wiederkehrende Besucher ausschließlich für die Dauer des Besuches auf unseren Internetseiten zu identifizieren. Cookies ersparen Ihnen die Mehrfacheingabe von Daten und erleichtern Ihnen die Übermittlung spezifischer Inhalte. Wenn Sie den von uns angebotenen Englisch-Test durchführen, werden die von Ihnen angegebenen Daten (Name, Vorname usw.) temporär mit einem Cookie auf Ihrer Festplatte gespeichert. Nach Abschluß des Tests werden diese Daten wieder mit Ihren erzielten Ergebnissen in Verbindung gebracht und entsprechend gespeichert. Somit erhalten Sie dann das Testergebnis auf den Bildschirm mit Ihrem angegebenen Namen. Es stehen Ihnen hinsichtlich Cookies drei Möglichkeiten offen: In den Einstellungen Ihres Browsers können Sie festlegen, ob Cookies immer akzeptiert werden, eine Warnmeldung erscheint, wenn ein Cookie angelegt wird, oder ob Cookies immer abgelehnt werden. Bitte verwenden Sie die Hilfefunktion Ihres Browsers, um zu erfahren, wie Sie diese Einstellungen ändern können.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu ermitteln. Darunter fallen unter anderem Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift und Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wahren Identität in Verbindung gebracht werden können, wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite, zählen nicht dazu.

Grundsätzlich können Sie unsere Internetseiten ohne Offenlegung Ihrer wahren Identität nutzen. Wenn Sie sich für einen unserer personalisierten Dienste registrieren lassen oder anderweitig Kontakt wünschen, fragen wir Sie unter anderem nach Ihren Namen und Email Adresse. Es unterliegt Ihrer freien Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Mit der Übermittlung Ihrer Informationen und nach Bestätigung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten zum Zwecke der Angebotserstellung und sonstiger Beratung speichern, verarbeiten und nutzen. Falls Sie uns vorher Ihr Einverständnis erteilt haben, informieren wir Sie über interessante Programme und Aktionen, besondere Rabatte oder kostenlose Angebote.

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wir geben Ihre Daten nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister und/oder von uns beauftragte Marktforschungsunternehmen weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz, andere gesetzliche Vorschriften und vertraglich an die Datenschutzrichtlinie der WSI Education GmbH gebunden. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluß dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Drittanbieter

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten durch zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem Stand der Technik fortlaufend verbessert und angepaßt.

Recht auf Auskunft

Auf Anforderung teilen wir Ihnen möglichst umgehend schriftlich entsprechend des geltenden Rechts mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sollten trotz unserer Bemühungen um Datenrichtigkeit und Aktualität falsche Informationen gespeichert sein, werden wir diese auf Ihre Aufforderung hin berichtigen.

Recht auf Widerruf

Wir möchten Ihre Daten dazu nutzen, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen informieren zu können und Sie gegebenenfalls hierüber zu befragen. Selbstverständlich ist die Teilnahme an solchen Aktionen freiwillig. Falls Sie hiermit nicht einverstanden sein sollten, haben Sie jederzeit das Recht auf Widerruf der Einwilligung zur Datenverarbeitung und -verwendung mit Wirkung für die Zukunft gemäß § 3 Abs. 6 des TDDSG. Für diesen Fall senden Sie uns bitte postalisch, per FAX oder Email eine nachvollziehbare Mitteilung. Wir werden dann umgehend Ihre personenbezogenen Daten löschen bzw. sperren. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt.

Schutz der Privatsphäre von Kindern

Die WSI Education GmbH bietet keine kostenpflichtige Produkte oder Dienstleistungen für Personen unter 18 Jahren an. Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Ansprechpartner

Für Anfragen, Anregungen und Vorschläge zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte postalisch, telefonisch, per Telefax oder per Email an den Datenschutzbeauftragten der WSI Education GmbH.

Beachten Sie, dass Email grundsätzlich unsicher ist, wenn Sie nicht selbst geeignete Schutzmaßnahmen ergreifen. Schutzwürdige Nachrichten sollten Sie daher auf konventionellem Postwege versenden. Für Antwortschreiben per Post geben Sie bitte Ihre Postanschrift an.

Datenschutzbeauftragter
Wall Street English
Rosental 5
80331 München
Telefon: +49 - 89 - 552989-0
Fax: +49 - 89 - 552989-10
Email: datenschutz©wallstreetenglish,de

Wall Street English

Wall Street English – Bei uns lernen Sie Englisch

Die etwas andere Sprachschule – seit über 40 Jahren. Erfahren Sie mehr über das Wall Street English.

Die WSE Geschichte

April Special

Mehr Infos zum Angebot

Bei WSE lernen Sie Englisch spielend leicht - einfach ausprobieren!

Mehr Infos zum Angebot

Neue Sprachkurse

Neue Sprachkurse "English Fit"

Unsere neuen 3-Monatskurse für Reisende, Studenten oder Ihr Business – jetzt zum Preis von 990 Euro.

Mehr über English Fit
Persönliche Beratung im Chat icon1